Beiträge

Keramikversiegelung - Ferrari 488 Spider

Es heisst, die Liebe zu Ferrari sei Lebenslänglich. Der Ferrari 488 Spider ist ein sportlicher Designeranzug. Der offene V8-Sportwagen bietet den absoluten Genuss der Sommersaison. 

Die optische Werterhaltung solcher Fahrzeuge ist genauso wichtig, wie die Qualität der Wartung und Nutzung. 
Die rote Lackierung haben wir mit einer Keramikversiegelung von unserem Partner «Ceramic Pro» geschützt. Das Silver Paket gibt es bei uns mit 3 Jahre Garantie und einem jährlichen Service.

Eine intensive Vorarbeit ist in jedem Fall zwingend. Wir starten mit einer Innen- und Aussenreinigung. Mit unserer Dampfmaschine haben wir die Karosserie porentief gereinigt.

Weiter geht es mit der Lack Aufbereitung. In mehreren Stufen haben wir den Lack poliert. Ob Ferrari oder ein anderes Auto. Jedes Fahrzeug braucht vor der Keramikversiegelung eine Politur. Aus Erfahrung wissen wir, dass alle Autos mit Kratzern bei uns ankommt. Neuwagen sind ebenfalls solche Kandidaten.

Im letzten Arbeitsschritt haben wir die Keramikversiegelung von Hand aufgetragen. Die Schweinwerfer, Carbon- und Plastikteile sind genauso ein Bestandteil. Felgen haben wir von aussen versiegelt. Ausserdem ist in allen unseren Paketen die Versieglung der Windschutzscheibe, Fahrer- und Beifahrerfenster inbegriffen. Das sorgt für eine klare Sicht.

Der Arbeitsaufwand lag bei 3 bis 4 Tagen. Die Aushärtezeit beläuft sich auf 7 Tage. Der Ferrari war während 14 Tagen bei uns zu Besuch. Wir durften den glänzenden Anblick richtig geniessen.

Es ist es an der Zeit, nachhause zu kehren. Wir wünschen unserem Kunden viel Freude und eine glänzende Fahrt!
Referenzen