Beiträge

Autowäsche - Waschanlage oder Autoreinigung mit Dampf?

Autowäsche - Waschanlage oder Autoreinigung mit Dampf?
In der heutigen Zeit liest und spricht man oft über die "modernen Waschanlagen". Parallel dazu, sorgt die Auto-Dampfreinigung in Europa langsam für Aufsehen. Eigentlich stehen wir bei der Autowäsche in einer ausweglosen Situation. Besonders betroffen sind die empfindlichen Autofahrer unter uns. Aber was ist nun besser? Lassen wir uns das gemeinsam untersuchen..

Vor- und Nachteile der Waschanlage 


ZEIT - Das Wasser fliesst durch den hohen Druck relativ schnell. Dadurch kann es die Verschmutzung am Fahrzeug schneller beseitigen. Falls es also mal schnell gehen soll, dann ist die Waschanlage sicherlich keine Fehlentscheidung.

KOSTEN - Die Kosten eines Besuchs in der Waschanlage sind ziemlich klein. In der Regel dürfen Sie das System für einen Jeton während einer bestimmten Zeit verwenden.

HOCHDRUCK - Betrachten wir zunächst das Thema Druck bei der Autowäsche. Ein Hochdruckreiniger der Waschanlage erreicht in der Regel ca. 80-120 bar. Wenn der Autolack unbeschädigt ist, dann passiert normalerweise auch nichts. Zu einer Beschädigung kommt es, wenn das Auto nachlackierte Stellen, Steinschläge oder ähnliche Fehlstellen hat. Menschen machen manchmal unbewussten Handlungen. Wir denken, dass man hartnäckigen Schmutz leichter entfernen kann, wenn man näher mit dem Hochdruckreiniger an die betroffene Stelle geht. Genau an dieser Stelle hat Ihr Auto einen Steinschlag. So schnell kann es also gehen.

CHEMIKALIEN - Jetzt mal ehrlich: Niemand weiss, welche Chemikalien sich in den verschiedenen Waschanlagen befinden. Uns geht es ja hauptsächlich darum, dass unser Auto nach einer Autowäsche wieder sauber und frisch aussieht. Jetzt kommt aber eine wichtige Schwachstelle. Die Farbe ist ein empfindliches Material. Die Verwendung falscher Chemikalien und Reinigungsmittel kann die physikalische Struktur des Autolacks stören.

HOHER WASSERVERBRAUCH - Wir halten uns hier kurz und knapp. Jedoch müssen wir das Thema Wasserverbrauch trotzdem ansprechen. Auch, wenn es für den einen oder anderen unwichtig sein sollte. Die Autowäsche in der Waschanlage verbraucht noch bis heute ziemlich viel Wasser. Die genauen Zahlen zum Verbrauch sind sehr unterschiedlich. Mittlerweile werben einige Waschanlagen-Hersteller mit 15-25 Liter frisches Wasser, je nach Waschprogramm und pro Wäsche. 25 x 20 = 500 Liter. Vermutlich schon an einem Tag.

GESCHWINDIGKEIT - Wer sein Auto in einer Waschanlage wäscht, sollte schnell sein. Je länger Sie warten, desto wahrscheinlicher werden sich Ölpartikel, Staub und diverse Rückstände ausserhalb des Autos bilden. Daher wird es Sie ermüden, sofort nach dem Waschen in den Trocknungsprozess zu wechseln.

Vor- und Nachteile einer Autoreinigung mit Dampf 


DESINFEKTION - Die Auto Dampfreinigung macht Ihr Fahrzeug während der Pandemie steriler. Die Dampfhitze liegt bei ca. 140 Grad Celsius, wodurch man einen Wärmegrad erreicht, um vorhandene Bakterien zu töten. Unsere Dampfmaschinen wurden speziell für die Automobilindustrie entwickelt. Wir besitzen unter anderem auch die entsprechenden Zertifikate, welche die Desinfektion bestätigen.

FREI VON CHEMIKALIEN - Wir empfehlen Ihnen Vorsichtig bei der Auswahl von Reinigungsprodukten zu sein. Ebenfalls sollte man bedenken, dass manche Chemischen Stoffe zu allergischen Reaktionen führen können. Bei einer Auto Dampfreinigung braucht man in der Regel keine Reinigungsmittel. Das bedeutet, dass Sie Ihre Suche nach hochwertigen Reinigungsprodukten beenden können.

SOFORT TROCKENE OBERFLÄCHE - Die Auto Dampfreinigung kann mit Trockendampf oder Nassdampf erfolgen. Die Auswahl der Reinigungsmethode hängt immer von der Verschmutzung des Autos ab. Dennoch bietet es eine sofortige Trocknung innerhalb von ca. 30 Sekunden.

GERINGER WASSERVERBAUCH - Der Wasserverbrauch einer Auto Dampfreinigung liegt bei ca. 7-10 Liter pro Fahrzeug. Es ist also möglich in der heutigen Zeit, die Autowäsche möglichst umweltfreundlich und zugleich lackfreundlich durchzuführen.

GLANZ- UND FARBPFLEGE - Die gründliche Reinigung der Karosserie sorgt für mehr Glanz und einen langfristigen schmutzfreien Effekt. Es gibt auch einen Lotuseffekt. Unsere Kunden sind immer wieder aufs Neue begeistert, besonders an regnerischen Tagen.

PORENTIEFE AUTOREINIGUNG - Jetzt kommt die grosse Frage. Was ist mit einer porentiefen Autowäsche gemeint? Im Gegensatz zu unserer Haut, sind die Poren am Autolack nur unter einem Mikroskop sichtbar. Die Auto Dampfreinigung beseitigt Tiefe Verschmutzungen. Die Waschanlagen schliessen hingegen diese Poren wieder.

ZEIT - Nichts desto trotz, müssen wir auch die Nachteile der Auto Dampfreinigung erwähnen. Und zwar: die Zeit. Die Autowäsche mit der Dampfreinigung braucht wesentlich länger Zeit, als der Gang in die Waschanlage. Jedoch können wir Sie beruhigen, falls Ihnen diese Zeit fehlen sollte, denn wir haben einen Abhol- und Bringservice. Selbstverständlich ist Ihr Auto, während dieser Zeit rundum versichert.

Für die Wartezeit steht Ihnen ebenfalls unsere Café-Lounge zur Verfügung. Strom, Internet und diverse Getränke sind ebenfalls vorhanden. Vielleicht eine Café-Pause mit einem Freund? Oder doch lieber am Laptop noch einige E-Mails beantworten und die Zeit sinnvoll nutzen?

Kontaktieren Sie uns noch heute und sichern Sie sich einen Termin für Ihre Auto Dampfreinigung. Bei weiteren Fragen stehen wir ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Wissenswertes