Auto polieren

Der Zustand des Lacks entscheidet - ob ein Auto gut aussieht – oder eben nicht.
Eine aufwändige aber lohnenswerte Arbeit ist die Politur des Autolacks. Eine Auto Politur bedeutet nichts weiteres als die oberste verwitterte Lackschicht abzutragen, und eine neue Schicht frei zu legen. Durch die Politur werden leichte Kratzer entfernt, die eine Rostbildung fördern.
Die Vorbereitung spielt bei der Qualität der Politur eine entscheidende Rolle. Das Auto muss porentief gereinigt und von Flugrost- Teer-, Insekten- oder Baumharzresten befreit werden. Dafür ist eine Dampfreinigung und eine anschliessende Lackreinigung bestens geeignet.
Sobald die Kunststoffteile und die Scheiben abgeklebt sind, kann man mit der Politur des Autolacks beginnen. Das Auto wird in mehreren Rundgängen mit den dafür geeigneten Schleif- und Poliermittel von Bauteil zu Bauteil abgearbeitet.
Ein Polierter Autolack ist weniger anfällig auf bestimmte schädliche Umwelteinflüsse. Ausserdem erhöht es den Sachwert des Fahrzeugs. Der Lack erscheint wieder im Originalen Glanz.

Die Preise für das Polieren Ihres Autos, lässt sich pauschal nicht beantworten. Die finalen Kosten sind vom Fahrzeug, dem Fahrzeugzustand und Ihren persönlichen Wünschen abhängig. Wenden Sie sich direkt an unsere Fachpersonen. Wir beraten Sie gerne über die bestehenden Möglichkeiten.